Duties.

  • Gestaltung und Umsetzung der Vermarktungsstrategie für die Produkte des Unternehmens auf dem DACH-Markt (Deutschland, Österreich, Schweiz)

  • Entwicklung von kurz- und langfristigen Plänen zur Vertriebs- und Marketingunterstützung für die DACH-Region

  • Aktive Suche nach den Kunden des Unternehmens und Einleitung von Verkaufsaktivitäten

  • Gewinnung neuer Kunden und Pflege guter Beziehungen zu bestehenden Geschäftspartnern

  • Akquisition von Vertriebspartnern in der DACH-Region

  • Erschließung neuer Vertriebskanäle

  • Vorbereitung von Präsentationen für Treffen mit potenziellen Kunden

  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Überwachung des Ausschreibungsverfahrens

  • Ausarbeitung von Angeboten und Verhandlung von Verträgen

  • Durchführung von Schulungen und Produktpräsentationen zur Steigerung der Bekanntheit und des Absatzes der Marken des Unternehmens

  • Berichterstattung und Analyse der Verkaufsergebnisse

  • Markt-, Branchen- und Wettbewerbsbeobachtung und -analyse - DACH/E

  • Zusammenarbeit mit einzelnen Organisationseinheiten

  • Gestaltung eines positiven Images des Unternehmens

Key competencies.

  • Hochschulbildung, bevorzugt technische/medizinische Fakultäten

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Verkauf von Dienstleistungen und/oder medizinischen Produkten

  • Erfahrung im Bereich der medizinischen Bildgebung (CT, MRT) wäre von Vorteil

  • Kenntnisse des Marktes für medizinische und peri-medizinische Dienstleistungen in der DACH-Region

  • Hohe zwischenmenschliche Kompetenz und persönliche Kultur

  • Kenntnisse der deutschen Sprache - eine notwendige Voraussetzung

  • Englischkenntnisse auf dem Niveau der Geschäftskommunikation – eine notwendige Voraussetzung

  • Führerschein und Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen

  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit Vertretern verschiedener Abteilungen der Organisation und auf verschiedenen Managementebenen

  • Kenntnisse von Ausschreibungsverfahren und praktische Kenntnisse der rechtlichen Bestimmungen, die die Finanzierung von Gesundheitsdienstleistungen auf dem DACH/EU-Markt regeln, wären ein zusätzlicher Vorteil

Your benefits.

  • Feste Vergütung und ein leistungsbezogenes Bonussystem

  • Entwicklung von Fach- und Führungskräften im Bereich innovativer digitaler Technologien und medizinischer Bildgebungslösungen

  • Hohe Unabhängigkeit in der Position

  • Zusammenarbeit mit aufgeschlossenen, freundlichen und kreativen Menschen im Team

  • Arbeitsmittel (Auto)

Applications should be sent to praca@medapp.pl with the job title in the message title and the following clause: I hereby consent to my personal data being processed by MedApp S.A. for the purpose of considering my application for the vacancy advertised.

In connection with your application to MedApp S.A. and Regulation (EU) 2016/679 of the European Parliament and of the Council of 27 April 2016, we inform you that the controller of your personal data is MedApp S.A. (hereinafter: "MedApp") with its registered office at Armii Krajowej 25, 30-150 Kraków. Personal data is processed for the purpose of job recruitment for MedApp. Personal data is processed on the basis of: MedApp's legitimate interest (hiring of employees); on the basis of the legal obligation under the Labour Code; on the basis of consent for participation in future recruitments (if granted). At the same time, we inform you that: providing your consent is voluntary; you have the right to withdraw your consent at any time; the personal data is kept for the time necessary for the recruitment process and, if you grant your consent for participation in future recruitments, until your consent is withdrawn; you have the right to request access to your personal data, its modification, deletion or transfer, as well as to object to such processing; you have the right to lodge a complaint with the President of the Office for Personal Data Protection. Requests for withdrawal of consent, deletion of data, restriction of data processing, requests for access to data, transfer of data, modification of data and objections should be sent by e-mail to the address: biuro@medapp.pl