Zurück zu den Einträgen
26 Mai 2021

MedApp S.A. stärkt sein inländisches Vertriebsnetz durch denAbschluss eines Vertrags im Wert von fast 6 Mio. Euro

MedApp –ein Unternehmen, das im Bereich der Medizintechnik tätig ist und Lösungen anbietet, die u.a. auf künstlicher Intelligenz, gemischter Realität und 3D-Modellierung und -Visualisierung basieren –stärkt sein Vertriebsnetz. Das Unternehmen hat mit dem polnischen Partner Medical Idea sp. z o.o. einen Vertriebsvertrag geschlossen, durch den Ärzte und nationale medizinische Einrichtungen, die sich auf Kardiologie, Onkologie, Orthopädie, Radiologie oder Laryngologie spezialisieren, leichteren Zugang zu den proprietären Lösungen von MedApp S.A. erhalten.

MedApp S.A. erweitert seine Vertriebsstruktur konsequent. Aufgrund dieses Vertrags erhielt das Unternehmen Medical Idea sp. z o.o. am 26. Mai dieses Jahres den Status des exklusiven Vertriebspartners der Technologie CarnaLife Holo auf dem Gebiet Polens, wodurch die bisherigen Ressourcen des Unternehmens, um nationale Kliniken und medizinische Teams zu erreichen, verstärkt wurden. Durch die gewährte Exklusivität wird die Möglichkeit des Direktverkaufs durch das Unternehmen nicht beschränkt.

-Durch den Vertriebsvertrag mit Medical Idea wird die Reichweite der Lösungen von MedApp zu Kliniken und Krankenhäusern, die spezialisierte Eingriffe durchführen, vergrößert. Wir beobachten, dass Kliniken und Krankenhäuser ein immer größeres Interesse an der Nutzung unserer Technologie zeigen, und das ist für unser ganzes Team sehr motivierend. Wir führen Gespräche über die Implementierung unserer Hauptapps CarnaLife Holo und CarnaLife System in weiteren Praxen und Krankenhäusern. Die Kompetenz und Erfahrung unserer Vertriebspartner, die Zielkunden wie Kliniken, Krankenhäusern und Praxen unsere Lösungen anbieten, ermöglicht es uns, noch schneller auf die Bedürfnisse zu reagieren, die mit derNutzung der von unserem Unternehmen angebotenen Lösungen verbunden sind. Die Zusammenarbeit mit einem weiteren Vertriebspartner sollte sich auch in einem erhöhten Umsatz niederschlagen –Krzysztof Mędrala, CEO MedApp, S.A.

Der in dem Vertrag festgelegte Wert des Umsatzes für drei Jahre beläuft sich auf 5.992.000 EUR (nach dem durchschnittlichen Wechselkurs der Polnischen Nationalbank vom 25.05.2021 26.847.755 PLN). Der Vertrag gestattet es dem Vertriebspartner, Untervertriebsverträge abzuschließen, die inEinklang mit dem Geschäftsmodell des Unternehmens und ähnlich wie bei anderen ausländischen Vertriebspartnern nur nach der vorherigen Akkreditierung durch MedApp S.A. möglich sind.

Die Vertragsparteien blicken bereits auf gemeinsame chirurgische Eingriffe mit CarnaLife Holo im Universitätsklinikum Nr. 1 in Lublin zurück.

-Die Zusammenarbeit mit MedApp S.A. eröffnet Medical Idea, dessen Mission es ist, die Medizinbranche durch die Entwicklung und Implementierung innovativer Technologien mitzugestalten und weiterzuentwickeln, neue Möglichkeiten. Besonders schätzen wir die Idee, neuartige Lösungen zu entwickeln, die zu mehr Innovation und Konkurrenzfähigkeit in der Medizinbranche führen. Medical Idea hat sich als Partner von MedApp S.A. zum Ziel gesetzt, moderne Technologien auf den Markt zu bringen sowie bestehende und neue Vertriebsnetze in Polen zu stärken und auszubauen. Die Ergebnisse unserer Zusammenarbeit werden sich in konkreten Lösungen für die Entwicklung der Medizin niederschlagen, die eine Optimierung der Qualität der erbrachten medizinischen Dienstleistungen nicht nur in Polen, sondern auch im Ausland ermöglichen –Rafał Matusiak, CEO Medica Idea sp. z o.o.

Das CarnaLife Holo-Systemist eine bahnbrechende Technologie zur dreidimensionalen Visualisierung von bildgebenden medizinischen Daten.

Medical Idea sp. z o.o.ist ein polnisches Vertriebsunternehmen für medizinische Geräte und Anlagen, das seine langjährige Tätigkeit in der Medizinbranche fortsetzt und Ergebnis der bei der Zusammenarbeit mit auf dem polnischen und ausländischen Markt(u.a. USA und China) führenden Partnern gewonnenen Erfahrung ist. Im Rahmen seiner Tätigkeit spezialisiert sich Medical Idea sp. z o.o. seit einem Jahrzehnt auf die Implementierung innovativer Lösungen und Technologien in die Medizin, wodurch es bereits nahezu tausend medizinische Eingriffe begleitet hat. Medical Idea nimmt darüber hinaus an bedeutenden internationalen Forschungs-und Entwicklungsprojekten sowie zahlreichen wissenschaftlichen Konferenzen teil und stärkt so schrittweise seine Marktposition und das Vertrauen seiner Geschäftspartner.

PDF herunterladen

herunterladen

Weitere informationen Siehe ähnliche Einträge: