Das System zur Simulation und Optimierung des medikamentenbeschichteten Ballons unterstützt die Behandlung von Erkrankungen des peripheren Nervensystems

Vertragsnummer: 956470 Mehr zum Projekt: https://www.decodeitn.eu

Projektziel

Im Rahmen des Projekts wird das Unternehmen die Vermessung anatomischer Strukturen in medizinischen Bildern im holografischen Raum und an der automatischen Segmentierung von Arterien in CT-Daten mit der Anwendung Camalife Holo erforschen.

Das Unternehmen ist verpflichtet, den Zuschuss für die Durchführung von Forschungs-, Schulungs-, Netzwerk- und Projektmanagementaktivitäten und andere indirekte Kosten sowie für Kosten im Zusammenhang mit der Einstellung und Unterhaltung von zwei Doktoranden, die in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen forschen werden, zu verwenden.

Projektwert:

369.957,20 €

Beitrag des Europäischen Fonds:

369.957,20 €

Projekt-News: